google-site-verification=YH2q0GamxuBGl1qV7ricoQL3nWE1D6EaWslbGN0HiSg Ortschaftsrats-Delegation besucht Partnerstadt Buchen

Ortschaftsrats-Delegation besucht Partnerstadt Buchen


Am ersten Septemberwochenende folgte eine Delegation des Ortschaftsrates Böhlitz-Ehrenberg der Einladung des Bürgermeisters der Partnerstadt Buchen, die er zur Festveranstaltung anlässlich des 925-jährigen Bestehns Böhlitz-Ehrenbergs ausgesprochen hatte, und wohnte der Eröffnung des 188. Buchener Schützenmarktes bei.

Neben Ortsvorsteher Denis Achtner mit Frau nutzten Heike Blum, Anke Kern und Peter Hauschild sowie die Vorsitzende der Bürgergesellschaft, Angelika Hartelt-Just mit ihrem Mann die Gelegenheit, das partnerschaftliche Verhältnis zwischen den beiden Kommunen zu intensivieren. Bereits am Freitagabend folgten Ortsvorsteher Achtner sowie die Mitgereisten Sportfreundinnen und -freunde der Schützengesellschaft Böhlitz-Ehrenberg um Schützenmeister Andreas Herold der Einladung der Schützengesellschaft Buchen zu einem gemeinschaftlichen Abendessen im Schützenhaus, das sich am Böhlitz-Ehrenberger Platz befindet.

Am Samstag lud Bürgermeister Burger die gesamte Delegation zum Mittagessen und angeregtem Gedankenaustausch. Natürlich durfte auch der Austausch von Gastgeschenken nicht fehlen. Im Anschluss ließ es sich der Bürgermeister nicht nehmen und führte die Ortschaftsratsmitglieder persönlich durch die schöne Buchener Altstadt, bevor sich dann sowohl der Ortschaftsrat als auch die Böhlitz-Ehrenberger Schützen in die Reihen des traditionellen Festumzuges einreihten, der durch den Ort zum Festplatz im Zentrum führte. Im Festzelt angekommen erfolgte der Fassbieranstich und Ortsvorsteher Achtner nutzte die Gelegenheit, um an den stellvertretenden 1. Schützenmeister Joachim Schmidt als Dank und zur Erinnerung ein Banner Böhlitz-Ehrenbergs zu überreichen.

Zum Abschluss – am Sonntagmorgen –besuchten die Böhlitz-Ehrenberger Ortschaftsratsmitglieder noch die »Böhlitz-Ehrenberger Straße« in Buchen und danach die Tropfsteinhöhle in Buchen-Eberstadt, die gleichzeitig das Eingangstor zum UNESCO Geopark Bergstraße-Odenwald bildet.

»Ich denke, ich kann für alle Delegationsmitglieder sprechen, wenn ich sage, dass der Besuch in unserer Partnerstadt ein sehr schönes und aufschlussreiches Erlebnis war«, so Ortsvorsteher Achtner. »Wir wurden warmherzig aufgenommen – sowohl von der Schützengesellschaft als auch von der Verwaltung – allen voran Herrn Bürgermeister Burger. Dafür im Namen aller ein herzliches Dankeschön in Richtung Odenwald. Es wird mit Sicherheit nicht der letzte Besuch gewesen sein – egal auf welcher Seite auch immer. Die Einladung zum 20. Ortsfestjubiläum im nächsten Jahr ist bereits ausgesprochen!«

#BuchenOdenwald #OrtsvorsteherDenisAchtner #Ortschaftsrat #OrtschaftsratBöhlitzEhrenberg #DenisAchtner

7 Ansichten

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram