google-site-verification=YH2q0GamxuBGl1qV7ricoQL3nWE1D6EaWslbGN0HiSg Tanzsportverein feiert Zehnjähriges

Tanzsportverein feiert Zehnjähriges


Ja, der Tanzsportverein Böhlitz-Ehrenberg lebt und bereitet sich auf das 10-jährige Bestehen vor. Auch wenn es in der letzten Zeit etwas ruhiger um den Verein war, so lag das an der Neustrukturierung des Vorstandes. Mit der letzten Jahreshauptversammlung wurde auch ein neuer Vorstand gewählt und zwei neue Vorstandsmitglieder mussten sich erst in die Vorstandsarbeit langsam einarbeiten. Dazu bedarf es Zeit, denn unsere beiden neuen Vorstandsmitglieder sind noch hauptsächlich in Berufen tätig, in denen sie auch täglich gefordert werden. Natürlich lief der Trainingsbetrieb im Breiten- und Turniersport auch in den Sommermonaten weiter. Die teilweise sehr hohen Außentemperaturen machten sich beim Training doch bemerkbar, auch wenn es die dicken Mauern in unserem Trainingszentrum im Hupfeld Center erträglicher machten. Aber Bewegung und Schwitzen ist ja bekanntlich nicht schädlich, wenn es nicht übertrieben wird. Kommt dazu noch tolle Musik, so erfasst der Rhythmus erst den Kopf und dann den Körper von den Händen bis zu den Beinen.


Mit dieser Einstellung und dem Gedanken, dass sie etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen getan habe,

gehen unsere Mitglieder mindestens einmal in der Woche zum Training. Tanzen und Gesundheit gehören zusammen und nicht nur Tanzlehrer und Tänzer schätzen die positiven Effekte des Tanzens, auch Ärzte und Krankenkassen empfehlen mittlerweile Tanzen aus gutem Grund. Beim Tanzen bewegt man sich eben nicht nur zur Musik, sondern steht in engem Kontakt mit seinem Partner und muss mit diesem zusammen agieren. Neben sozialen Gesichtspunkten gibt es auch noch erotische Elemente, nicht nur bei der Rumba oder dem Tango. Nicht nur unsere Turnierpaare präsentieren im Wettkampf Elemente, die als Hochleis­tungssport bezeichnet werden, auch unsere Breitensportler orientieren sich an Choreographien, die Herz und Kreislauf gehörig in Schwung bringen. Dazu werden wir auch von unseren Trainern ermutigt, neue Figuren zu erlernen. Tanzen schult gleichzeitig den Gleichgewichtssinn und ist optimales Training für das Gehirn, das Koordination, Kreativität und Musikalität fördert.

Heute belegen Studien, dass Tanzen die natürlichen Alterungsprozesse nicht nur verlangsamt oder gar stoppen kann, sondern auch gute Chancen bestehen, diese Prozesse zu revidieren.

Tanzen ist ebenso vielschichtig wie das Leben und so präsentierte sich unser Tanzsportverein auch wieder auf dem diesjährigen 19. Ortsfest in Böhlitz-Ehrenberg auf der Vereinsstraße mit einem Stand, der diesmal von unseren Turnierpaaren besetzt wurde. Neben einer Schautafel mit Bildern aus dem 10-jährigen Vereinsleben wurden auch hochwertige, maßgeschneiderte Turnierkleider der Damen und ein nagelneuer Frack für den Herren gezeigt. Am Stand selbst kam es zu angeregten Gesprächen mit den Besuchern und unser Flyer wurde gern genommen. In der Hoffnung, die darin aufgelisteten Angebote an Tanzkursen doch mal selbst zu probieren, würden wir uns jedenfalls freuen, neue Mitglieder für das Tanzen zu begeistern und im Verein zu begrüßen.

Beim anschließenden Festumzug durch die Ortschaft beteiligten sich mehr als 20 aktive Vereinsmitglieder und zeigten sich den Straßen säumenden Einwohnern und Gästen von Böhlitz-Ehrenberg, darunter befand sich auch der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Herr Stanislaw Tillich.

Für unseren Verein ist das 10-jährige Bestehen des Vereins auch Anlass, dies mit einer Festveranstaltung zu würdigen. So findet die Feier am Abend des 30. Septembers im Festsaal des Soziokulturellen Zentrums »Große Eiche« statt. Repräsentanten der Stadt Leipzig, der Ortschaft, der Vereine, unsere Mitglieder und Bürger von Böhlitz-Ehrenberg sind zu dieser Feier herzlich eingeladen, mit uns zu feiern und dem Rahmenprogramm mit Vorführungen unserer Breitensportler und Turnierpaare zuzuschauen.

Monika und Dieter Müller

#TanzsportvereinBöhlitzEhrenberg #Jubiläum #Ortsfest2017

6 Ansichten

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram