google-site-verification=YH2q0GamxuBGl1qV7ricoQL3nWE1D6EaWslbGN0HiSg Belohnung für Vandalismus-Hinweise

Belohnung für Vandalismus-Hinweise


Auf unserem Sportplatz haben in der Nacht vom 1. zum 2. Januar Vandalen gehaust. Es wurden alle Tornetze und die Netze der Minifeldanlage zerschnitten sowie die erst neu installierte Anzeigetafel schwer beschädigt. Der Schaden ist mit 1 800 Euro immens. Erst im vergangenen Jahr wurden die Netzanlagen des Minifeldes, auch mit finanzieller Unterstützung des Ortschaftsrates, komplett erneuert. Was muss in den Köpfen der Täter nur vorgehen und welchen Sinn macht so was?

Wir bitten die Bevölkerung um Mithilfe, um die Täter zur Verantwortung ziehen zu können und loben für nutzbringende Hinweise 250,– Euro aus. Wir rufen auch die Anwohner in der Jahnstraße auf, uns zu unterstützen, denn Geräusche müssen in der Nacht entstanden sein und eventuell kann sich doch jemand an etwas Untypisches erinnern. Auch für anonyme Hinweise sind wir dankbar. Sie können uns schriftlich, telefonisch, per E-Mai oder direkt kontaktieren. Kontaktdaten sind im Internet ersichtlich und unser Platzwart Uwe Stier ist täglich von 8.00–14.00 Uhr auf dem Sportplatzgelände. Vorab vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Uwe Göttlinger, Vorsitzender

#Vandalismus #Fußballplatz #TSVBöhlitzEhrenberg

92 Ansichten

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram