Fahrrad-Demo am 12.9.2020

Ortschaftsrat Rückmarsdorf:


Die Förderung des Radverkehres ist ein wichtiges Anliegen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit sowie der Steigerung der Attraktivität unseres Ortsteiles, welcher derzeit nur mangelhaft an das Radverkehrsnetz der Stadt Leipzig angeschlossen ist. In den Leitlinien der Stadt Leipzig zum Radverkehrs-entwicklungsplan 2010–2020 steht: »Um das Radfahren sicher und einladend zu gestalten, soll die Länge der straßenbegleitenden Radwege sowie der Radstreifen wesentlich erhöht werden.«


Aber auch im Jahr 2020 fehlt ein sicherer Radweg entlang der Merseburger Straße, welche täglich von ca. 22.500 Fahrzeugen befahren wird. Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, wird der ADFC am Samstag, den 12.9.2020 entlang der Merseburger Straße eine Fahrrad-Demo veranstalten. Treffpunkt ist 13.00 Uhr auf der alten Ladestraße Zum Bahnhof 18 in Rückmarsdorf. Von dort fahren die Radfahrer über An den Linden zum Startpunkt an der Miltitzer Straße. Die Fahrrad-Demo beginnt an der Merseburger Straße 263 und endet an der Schomburgkstraße 2. Der Ortschaftsrat lädt alle Interessierten ein, mit zu radeln.

R. Stolze

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram