Förderung des Ehrenamtes

Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg:


Durch das Sächsische Staatsministerium des Innern wurde nunmehr das dritte Jahr in Folge eine Zuwendung zur Förderung der Jugendfeuerwehr sowie den Mitgliedern der aktiven Abteilung ausgezahlt. Diese Sondermittel sollen direkt beim betreffenden Mitglied ankommen und als »Dankeschön« für die geleistete Arbeit angesehen werden. So konnte in Zusammenarbeit mit unserem Feuerwehrverein in den vergangenen Jahren so mancher Wunsch erfüllt werden. Da durch die Corona-Pandemie auch unsere Jugendfeuerwehr seit Monaten keinen Ausbildungsdienst und sonstige Aktivitäten durchführen darf, haben sich unsere Jugendwarte und der Vereinsvorstand abgestimmt und ein großes Spielepaket organisiert. Dies soll künftig im Gerätehaus bereit liegen, so dass die Jugendlichen an Spieleabenden eine große Auswahl an Spielen haben. Ebenso wurde Sportzubehör für die Tischtennisplatte gekauft, um künftigen Wettkämpfen die Grundlage zu bieten. Im Namen des Vereinsvorstandes übergab Kamerad Frank Fuhrmann die »Geschenke« an unseren Jugendwart, Kamerad Norman Kießling, und stellvertretend für die Mitglieder der Jugend an Eric Kliempt.


Ausbildung an neuer Technik

Durch die Übergabe des neues HLF 20 (Hilfeleistungslöschfahrzeug) wurde auch neues Equipment an unsere Ortsfeuerwehr übergeben. Nun gilt es, sich mit der neuen Technik vertraut zu machen und diese theoretisch und praktisch zu schulen. So wurde u. a. das neue Paratech Abstützsystem zur Stabilisierung verunfallter PKW an einem Schrott-PKW geübt. Durch diese neue Technik ist diese Sicherungsmaßnahme in kürzester Zeit und ohne weitere Hilfsmittel möglich und erleichtert den Rettungskräften eine schnelle und gefahrlose Rettung.


Wir möchten uns hierzu bei der Firma LRP Leipzig in Krostitz sowie unserem Kameraden Thomas Necke für die Bereitstellung und den Transport der Schrott-PKW´s bedanken.


Wer Interesse hat, uns zu unterstützen und Zeit für ein Ehrenamt aufbringen möchte, sollte sich einfach bei uns melden (jeden Dienstag ab 18.30 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus). Gern nehmen wir uns dann Zeit, um Ihnen unsere Aufgabengebiete vorzustellen und vielleicht gehören Sie auch bald zu unserer Ortswehr.


Wollen Sie mehr über unser Einsatzgeschehen oder die Arbeit unserer Freiwilligen Feuerwehr erfahren, dann besuchen Sie doch unsere Homepage unter www.ff-be.de oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.


Marcus Schüttel, Ortswehrleiter


36 Ansichten

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2021 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
Wandkalender 2021

Ab sofort erhältlich – Wandkalender Böhlitz-Ehrenberg 2021...

Go to link