Meigl Hoffmann-Programm abgesagt, Anke Geißler verschoben!

Aktualisiert: Nov 10

Bürgergesellschaft Böhlitz-Ehrenberg e. V.:



Es ist ein verflixtes Jahr, auch für uns als Veranstalter der Kulturveranstaltungen in der »Großen Eiche«. Gerade hatten wir nach zahlreichen Bemühungen das Hygienekonzept vom Hygieneamt bestätigt bekommen und freuten uns – wenn auch mit mehr als der Hälfte weniger Plätzen – endlich wieder ein Kabarettprogramm bieten zu können. Aber Pustekuchen. Durch die Verschärfung der Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen im November keine Veranstaltungen durchgeführt werden. Damit ist auch das Weihnachtsprogramm von Meigl Hoffmann und Kollegen hinfällig, denn es macht wenig Sinn, ein Weihnachsprogramm nach Weihnachten aufzuführen.


Von daher müssen wir diese Veranstaltung auch absagen. Die dafür bisher erworbenen Karten können damit nun auch zurückerstattet werden. Karteninhaber, die Ihre Karten in der Kolb & Achtner Werbeagentur erworben haben, können diese ab Donnerstag, den 12.11.2020, auch dort innerhalb der regulären Öffnungszeiten zurückgeben und erhalten ihr Geld zurück. Bei online erworbenen Tickets wenden Sie sich bitte an den zuständigen Verkäufer Cortex-Tickets. Eine Auszahlung erfolgt hier über die von ihnen damals gewählte Zahlungsart. Wer in dieser Zeit die Künstlerinnen und Künstler unterstützen möchte, hat auch die Möglichkeit, die Eintrittskarten zu behalten und das Geld ihnen damit zu spenden. Es wird von der Bürgergesellschaft an die Künstler weitergereicht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Anke Geißler: Verschoben & gesplittet

Die Eintrittskarten für die Veranstaltung mit Anke Geißler sind weiterhin gültig, da diese Veranstaltung verschoben wurde. Hinzu kommt hier, dass aufgrund der begrenzen Teilnehmerzahl Anke Geißler zweimal das Programm spielen wird, allerdings an zwei unterschiedlichen Tagen. Inhaber von Karten bis zur Ticketnummer 090 können die Veranstaltung am Samstag, den 6. Februar, um 19.00 Uhr, besuchen (Einlass ab 18.00 Uhr). Inhaber von Karten ab der Ticketnummer 091 sowie alle Inhaber der Online-Tickets können die Veranstaltung am Sonntag (!), den 28. Februar, um 19.00 Uhr, besuchen (Einlass ab 18.00 Uhr). Bei Fragen können Sie sich unter 0152/25854842 an die Vorsitzende der Bürgergesellschaft, Angelika Hartelt-Just, wenden.


Wir hoffen, dass diese Veranstaltung im Februar stattfinden kann. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld jeder Veranstaltung zu deren Durchführung und aktuellen Hinweisen unter www.bgbe.de oder im Gemeinde-Blatt.

Ihre Angelika Hartelt-Just, Vorsitzende


Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram