Neue Corona-Schutzverordnung des Landes

Aktualisiert: Apr 2



Die Landesregierung hat heute eine neue Rechtsverordnung zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 zugestimmt. Die Verordnung regelt die weiteren Ausgangsbeschränkungen im Freistaat Sachsen und löst die bisher geltende Allgemeinverfügung vom 22. März 2020 ab und tritt mit Ablauf des 19. April 2020 außer Kraft.


Zudem wurde die Allgemeinverfügung vom 20. März 2020 überarbeitet und tritt in ihrer aktuellen Fassung ebenfalls mit Ablauf des 19. April 2020 außer Kraft.


Ziel der neuen Rechtsverordnung ist es, weiterhin den physischen sozialen Kontakt zwischen den Menschen auf ein absolutes Mindestmaß zu reduzieren, um weitere Ansteckungen zu verhindern. Bei Zuwiderhandlungen können nund Bußgelder und strafen verhängt werden. So kann die Strafe für ein nicht ausreichend begründetes Verlassen der häuslichen Unterkunft mit 150,– Euro bestraft werden, der Besuch von Pflegeeinrichtungen mit 500,– Euro. Bei den Bußgeldern gilt der Grundsatz: Augenmaß und Verhältnismäßigkeit. So kann zunächst auch ein Verwarngeld zwischen fünf und 55 Euro ausgesprochen werden.


Ab sofort ist auch wieder der Besuch von mobilen Verkaufsstände unter freiem Himmel oder in Markthallen für Lebensmittel, selbsterzeugte Gartenbau- und Baumschulerzeugnisse sowie Tierbedarf erlaubt, zumindest sofern durch geeignete Abstände zwischen den Verkaufsständen ein Mindestabstand der Besucher an den Ständen von 2 Metern gewährleistet ist.


Angepasst wurde hingegen die Regelung zu Sport und Bewegung an der frischen Luft. Hier gilt weiterhin, dass die Bewegung draußen vorrangig im Umfeld der häuslichen Umgebung allein, in Begleitung des Lebenspartners oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts erfolgen soll. Im Ausnahmefall sei das aber auch mit einer weiteren, nicht im Hausstand lebenden Person, erlaubt. Diese Ausnahme stelle aber keine Regel da, sondern soll vor allem bei der Begleitung von alleinstehenden Seniorinnen und Senioren angewandt werden, die sonst nicht mehr das Haus verlassen.



Weitere Infos gibt es hier >>


Die Schutzverordnung im Wortlaut finden Sie hier >>



Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen, Gundorf, Dölzig

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
Wandkalender 2021

Ab sofort erhältlich – Wandkalender Böhlitz-Ehrenberg 2021...

Go to link