Tages-Einsatzbereitschaft gewährleistet

Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg


Seit dem 20. März sind wir als Ortsfeuerwehr mit unserer gesamten Technik 24-Stunden einsatzbereit. Die aktuelle Corona-Situation bedingt, dass einige Mitglieder zu Hause sind und durch die Schichtarbeiter in unserer Freiwilligen Feuerwehr sowie die beiden Kameraden, welche im örtlichen Bauhof tätig sind, konnten wir die anfallenden Einsätze abarbeiten. In der Hoffnung, weiterhin Arbeitsstellen im Ort für unsere Einsatzkräfte zu finden, werden wir diesen Versuch fortführen und überwachen. Für die Bürger in unserem Ort bzw. den Nachbarorten Burghausen und Rückmarsdorf verbessert sich die Situation im Notfall ebenfalls, da die nächstgelegene Hilfe sonst aus dem Bereich Plagwitz kommt. Unsere Einsatzzahlen sind mittlerweile auf fast 70 Einsätze gestiegen.


Am Sonntag, dem 5. April, ertönte gleich mehrfach die Feuerwehrsirene auf dem Dach der Oberschule. Grund waren drei Brandmeldealarme und ein vermutlicher Brand im Bereich der Parkeisenbahn am Auensee, welcher sich zum Glück als Böschungsbrand herausstellte. Am Dienstag, dem 7. April, wurden wir zu einem Baumbrand in den Auwald, in der Nähe des alten Waldbades gerufen und mussten über mehrere 100 m im Wald einen hohlen, brennenden Baum fällen und dann ablöschen. In den Abendstunden des 9. Aprils geriet eine Gartenlaube im »KGV Vorwärts e. V.« in Brand und beschäftigte uns sowie die Kameraden aus Burghausen und Rückmarsdorf für mehrere Stunden.


Jahreshauptversammlung verschoben

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben lt. »SächsCoronaSchVO« müssen wir unsere jährliche Jahreshauptversammlung, welche schon über viele Jahre hinweg traditionell am Vorabend des 1. Mais stattfindet, verschieben. Sobald für die Durchführung ein positiver Bescheid ergeht, werden die Einladungen an alle Mitglieder und Gäste versendet. Wer Interesse hat, uns zu unterstützen und Zeit für ein Ehrenamt aufbringen möchte, sollte sich einfach bei uns melden (jeden Dienstag ab 18.30 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus). Gern nehmen wir uns dann Zeit, um Ihnen unsere Aufgabengebiete vorzustellen und vielleicht gehören Sie auch bald zu unserer Ortswehr. Wollen Sie mehr über unser Einsatzgeschehen oder die Arbeit unserer Freiwilligen Feuerwehr erfahren, dann besuchen Sie doch unsere Homepage unter www.ff-be.de oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Marcus Schüttel, Ortswehrleiter

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

Redaktion & Umsetzung:
© 2020 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram