SAMMLER-EDITION
Alle 3 Bände in einer Ausgabe

Diese Sammler-Edition beinhaltet die drei bisher erschienenen Bücher
– "Rückmarsdorf – Ort mit bewegter Geschichte im Leipziger Westen"
– "Rückmarsdorf und Bienitz, Zschampert, Schwedenschanze"
– "Rückmarsdorf – Kulturgeschichtliches rund um den Wachberg".

 

SPAREN SIE 6,80 € GEGENÜBER DEM EINZELKAUF DER BÄNDE 1-3

 

"Rückmarsdorf – Ort mit bewegter Geschichte im Leipziger Westen"
Dieser Band nimmt Sie mit auf Streifzüge durch Rückmarsdorf. Der bis zur Wende relativ kleine Ort im äußeren Westen des heutigen Stadtgebietes von Leipzig hat eine bewegte Geschichte aufzuweisen, die in den landschaftlichen Erhebungen in und um Rückmarsdorf in einer ansonsten ebenen Gegend begründet ist. Diese Erhebungen sind der Wachberg und Sandberg aber auch der benachbarte Bienitz. Sie waren früher von erheblicher Bedeutung, ermöglichten sie doch eine weite Aussicht und damit die Beobachtung des Umlandes. Heute stellt sich Rückmarsdorf entlang der belebten Bundesstraße als ein buntes und sehr lebendiges Dienstleistungszentrum dar, doch das von der Hauptstraße zurückgesetzt liegende Kerndorf hat seinen ursprünglichen dörflichen Charakter bis in die Gegenwart weitgehend erhalten können.

 

"Rückmarsdorf und Bienitz, Zschampert, Schwedenschanze"
Rückmarsdorf, im äußeren Westen des heutigen Stadgebietes von Leipzig gelegen, ist ein überaus interessanter Ort, der mancherlei Kontraste aufweist. Hier trifft Alt auf Neu, Beschaulichkeit auf Hektik, wie es auch in der Wohnbebauung von Rückmarsdorf zum Ausdruck kommt, die unterschiedlicher kaum sein kann. Und neben pulsierenden Gewerbegebieten liegen landschaftslich reizvolle und historisch bedeutsame Naturoasen, die in diesem Band anschaulich und lebendig in Text und Bild beschrieben werden: der Zschampert, die Schwedenschanze, der Bienitz sowie die Rückmarsdorf-Schönauer Lachen.

 

"Rückmarsdorf – Kulturgeschichtliches rund um den Wachberg"
Dieser dritte Band über Rückmarsdorf beschäftigt sich mit weiteren interessanten Aspekten dieses Ortes im Leipziger Westen. Das erste Kapitel präsentiert das Heimatmuseum »An der Teichmühle«, das nahezu 5000 Exponate beherbergt und vom Heimatverein Rückmarsdorf liebevoll betreut wird. Die nachfolgenden Kapitel informieren ausführlich über Rückmarsdorfs Kultur- und Sportvereine, die Freiwillige Feuerwehr sowie über die Trinkwasserversorgung des Ortes. Aber auch Vergangenes behandelt dieser Band in Wort und Bild. So wird über den 2. Weltkrieg und das Kriegsende in Rückmarsdorf ebenso berichtet wie über die Brandensteinsche Stiftung oder die Tanzkapelle »Rüfralis«, die in den 1950er Jahren im Leipziger Westen bekannt und beliebt war.

 

Autor: Jochen Dewess, Dieter Schiewek, Peter Hartmann
Erscheinungs-Datum: 13.5.2015
Umfang: 330 Seiten
durchgehend farbig illustriert

 

Blick ins Buch >>

 

 

 

Rückmarsdorf - Sammler-Edition (Sammelband – 3 Bände)

Artikelnummer: BH-RMD-Sammelband
31,70 € Standardpreis
24,90 €Sonderpreis
    • Autor: Jochen Dewess, Dieter Schiewek, Peter Hartmann
    • Erscheinungs-Datum: 13.5.2015
    • Umfang: 330 Seiten
    • durchgehend farbig illustriert

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.