Die Broschüre "Siedlungsbau in Böhlitz-Ehrenberg 1930–1945" von Siegfried Kehler gibt einen historischen Abriss über Planungen und Erbauung der Siedlungshäuser im Süden Böhlitz-Ehrenbergs. 

 

Aus dem Inhalt: 

 

Die Erbauung der »Randsiedlung«

– Vertragliche Grundlagen

– Bauausführung der Siedlungshäuser

– Kosten- und Tilgungspläne

– Behelfsheime

– Siedlerfeste
 

Die »Beckersiedlung« 

Wohnraum für Angestestellte kriegswichtiger Betriebe. 

 

Baracken für Zwangsarbeiter

Auch in Böhlitz-Ehrenberg gab es Lager für ausländische Arbeitskräfte.

 

Blick ins Buch >>

 

 

Siedlungsbau in Böhlitz-Ehrenberg 1930–1945

Artikelnummer: ELW-8-Siedlungen
5,50 €Preis
    • Autor: Siegfried Kehler und andere
    • Erscheinungs-Datum: 23.04.2019
    • Umfang: 60 Seiten
    • Din A5
    • über 90 Abbildungen
    • Klammerheftung

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.