Rollhockey: Ost-Duell mit Heimvorteil

 

Das erste Heimspiel der Rückrunde startet gleich mit dem Ost-Derby gegen den SV Allstedt. Am 21. April sind die Sachsen-Anhalter um 15.30 Uhr zu Gast in der »grünen Hölle« am Rande des Auwaldes. Aus der Begegnung des Hinspiels konnten die Randleipziger immerhin einen Punkt mitnehmen, nachdem es nach der regulären Spielzeit unentschieden stand. Lediglich im Penaltyschießen zog man den Kürzeren. Zur Zeit liegen beide Teams punktgleich auf Augenhöhe. Ein Sieg im direkten Vergleich wäre für die Böhlitz-Ehrenberger wichtig.

 

Eine Woche später steht das nächste Ost-Duell an. Am 28. April, ebenfalls um 15.30 Uhr, heißt der Gegner dann SG Blue Lions – eine Spielgemeinschaft aus Chemnitzer und Geraer Spielern. Zum Abschluss der Rückrundenheimspiele in der zweiten Bundesliga begrüßen die Hausherren am 5. Mai den ungeschlagenen Tabellenführer VfL Marl Hüls. Anpfiff hier ist ebenfalls 15.30 Uhr.    

 

Denis Achtner, Pressesprecher

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeige

Please reload

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

  • Facebook Social Icon

Redaktion & Umsetzung:
© 2019 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden