Rettungswege bitte freihalten!

 

In den vergangenen Wochen kam es mehrfach vor, dass die Ausfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg durch auf dem Grünstreifen abgeparkte KFZ zugestellt wurde. Dies gefährdet die Einsatzbereitschaft der Kameraden und es kann zu erheblichen Sachschäden führen. Zudem kann es zu einer Gefährdung von Menschenleben kommen, da die Einsatzkräfte nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen ausrücken können. Bitte bedenken Sie, die Feuerwehr kann auch Ihr Leben retten. Helfen Sie dabei und parken Sie Ihr KFZ an geeigneter Stelle ab!

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeige

Please reload

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

  • Facebook Social Icon

Redaktion & Umsetzung:
© 2019 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden