Brennende Felder und Lauben

 

Durch die lang anhaltende Trockenheit kam es im Monat Juli zu mehreren Feld-/Ödlandbränden, zu denen auch wir als Ortsfeuerwehr gerufen wurden. Am 3. Juli brannte in Böhlitz-Ehrenberg ein Teil des Feldes westlich der Schönauer Landstraße.

 

Unterstützt durch die Kollegen der Berufsfeuerwache West und Südwest so­wie den Mitarbeitern der Agrargenossenschaft Gundorf konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Am 4. Juli brannte eben­falls ein Feld in Lützschena und am 14. Juli in Holzhausen, zudem unser Tanklöschfahrzeug gerufen wurde.

 

Des Weiteren wurden wir zusammen mit unseren Nachbarwehren in der Nacht zum 6. Juli zu zwei brennenden Gartenlauben im KGV »Gartenfreunde West Rückmarsdorf« alarmiert. Nach über zwei Stunden konnten wir dann die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Einsatzkräfte kehrten zurück in ihre Betten. Insgesamt haben wir nun 133 Einsätze im Jahr 2018 absolviert und liegen über dem Durchschnitt der Leipziger Freiwilligen Feuerwehren.

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeige

Please reload

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

  • Facebook Social Icon

Redaktion & Umsetzung:
© 2019 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden