Bezirksmeisterschaften & Frauentagspokal

 

Am 10. Februar fand unser Bockschießen auf die laufende Scheibe statt. Der Sieger erhielt wie immer einen Orden und den Wanderpokal sowie die Platzierten eine Urkunde. Diesmal belegte Emanuel Markov den 1. Platz vor Marco Mose und Wolfgang Schütz. Am 23. März zur Mitgliederversammlung werden die Gewinner traditionell geehrt. Außerdem erhalten die Gewinner der Bezirksmeisterschaften ihre Urkunden und Medaillen. Alle Schützen unserer Bezirksmeisterschaften qualifizierten sich mit ihren Wettkampfergebnissen für die Landesmeisterschaften. Teilgenommen haben von uns 16 Schützen und dabei folgende Ergebnisse erreicht:

 

Luftgewehr (40 Schuss): Emanuel Markov, Herren, 5. Platz; Dominique Matthiä, Damen, 10. Platz; Luftpistole (40 Schuss): Uwe Müller, Herren III, 4. Platz; Uwe Krause, Herren II, 8. Platz; Luftgewehr aufliegend (30 Schuss): Helge Rodigast, Senioren II, Bezirksmeister; Thomas Hermann, Senioren II, 4. Platz; Jürgen Schulze, Senioren II, 6. Platz; Ina Bradtke, Seniorinnen I, 2. Platz; Sylvia Lange, Seniorinnen II, Bezirksmeisterin; Heidemarie Kochendörfer, Seniorinnen III, Bezirksmeisterin; Gerrit Klein, Senioren III, Bezirksmeister; Andreas Herold, Senioren III, 6. Platz; Elke Wust, Seniorinnen IV, Bezirksmeisterin; Wolfgang Funke, Senioren V, 9. Platz; Bernd Göserich, Senioren V, 8. Platz; Wolfgang Schütz, Senioren V, 4. Platz.

 

Unsere Mannschaft LGA Senioren I, bestehend aus Helge Rodigast, Jürgen Schulze und Thomas Hermann, wurde Zweiter! Die 2. Mann­schaft LGA Senioren III bestehend aus Bernd Göserich, Heidemarie Kochendörfer und Wolfgang Funke wurde Fünfter in ihrer Wettkampfklasse. Die 1. Mannschaft LGA Senioren III bestehend aus Andreas Herold, Gerrit Klein und Wolfgang Schütz belegte den 2. Platz.

 

Insgesamt können wir mit unseren Ergebnissen zufrieden sein. Als nächster Höhepunkt sind die Landesmeisterschaften für die oben genannten Teilnehmer vom 22.–24. März in Brandis vorgesehen. Wir werden allen Teilnehmern die Daumen drücken und danach berichten. Ein weiterer Höhepunkt war der Frauentagspokal in Delitzsch, bei dem  wir mit sieben Schützenschwestern und zwei Betreuern vertreten waren. Leider konnten unsere Mädels keinen der vorderen drei Plätze belegen. Dafür war es aber ein schöner Nachmittag mit einer gelungenen Taekwondo Vorstellung eines Delitzscher Vereins.

 

Wenn wir mit unseren kurzen Berichten das Interesse des einen oder anderen Erwachsenen oder Schülers für unseren Verein geweckt haben sollten, würde uns dies freuen. Wer sich selbst einen Einblick in unser Vereinsleben verschaffen möchte, ist jederzeit gern gesehen. Wir sind   sonntags in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und freitags von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Schützenhaus auf dem Sportplatz, Leipziger Straße 124, anzutreffen bzw. telefonisch (ebenfalls in der o. g. Zeiten) unter Tel.: 0341/4418564 erreichbar. Im Internet sind wir unter www.schuetzengesellschaft-boehlitz-ehrenberg.de zu finden. Wir freuen uns auf Sie!

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeige

Please reload

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

  • Facebook Social Icon

Redaktion & Umsetzung:
© 2019 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden