Polizeieinsatz in der Kita Burghausen

 

Da war was los zum Kinderfest am 3. Juni in der Kita Burghausen. Ein Einsatzwagen der Polizei fuhr vor und drei Polizistinnen und zwei Polizisten in Uniform stiegen aus. Ein ereignisreicher Vormittag stand den Kindern und den Erzieherinnen mit der Bereitschaftspolizei und der Polizeifachschule bevor. Im Garten entstand ein Parcours, in dem mit Polizei-Rutschautos Verfolgungsfahrten durchgeführt wurden, es gab eine Malstation, Fingerabdrücke wurden genommen und mit den Walkie-Talkies durfte gefunkt werden. Des Weiteren durften die Kinder ins Polizeiauto mit echter Sirene. Auch die ganze Ausrüstung mit Weste erlaubten die Polizisten/innen anzuziehen und es bekamen alle ein Ansteck-Abzeichen. So durfte ein Polizeihemd sowie eine -mütze angezogen und anschließend bildlich festgehalten werden – für einen am Ende vor Ort ausgestellten Polizeiausweis. Zum Schluss gab es noch einen Polizei-Dino »Poldi« als Kuscheltier, der immer gut über uns wachen soll. Dank einer sehr engagierten Mutti, die selbst in diesem Berufsfeld tätig ist, durften die Kinder einen ganz besonderen Tag erleben. Für ihren bemerkenswerten (Polizei)Einsatz sind wir ihr als Einrichtung sehr dankbar.

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Anzeige

Anzeige

Bücher, Kalender, Souvenirs u. v. m.

Online-Shop

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeige

Please reload

Anzeige

Herausgeber
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

info@kolb-und-achtner.de

E-Mail senden

  • Facebook Social Icon

Redaktion & Umsetzung:
© 2019 by Denis Achtner
Kolb & Achtner Werbeagentur & Verlag
Inhaber: Denis Achtner
Leipziger Straße 71・04178 Leipzig

03 41 / 4 41 85 05

E-Mail senden