Editorial             

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

gleich drei Vereine uns Institutionen laden in den nächsten Tagen und Wochen zu einem Tag der offenen Tür – zumindest so lange diese noch offen stehen dürfen. Scherz bei Seite. Freiwillige Feuerwehr, Stadtreinigung und der Heimatverein Burghausen geben Einblicke hinter die Kulissen ihrer Häuser. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.

 

Gut besucht war auch das 22. Ortsfest, auch wenn es Petrus nach wochenlanger Abstinenz zuweilen zu viel Nass von oben schickte. Zum Glück war es zu den Programmhöhepunkten am Abend dann trocken und alle hatten Spaß. Mehr dazu im Bericht der Bürgergesellschaft. 

 

Nach dem Ende der Sommerpause sind auch die örtlichen Gremien wieder in das Tagesgeschäft gestartet. Mit der Aufstellung des Doppelhaushaltes wird der Herbst auch hier interessant. Erste Informationen dazu in den Berichten der Ortschaftsräte. Aktuelle Informationen aus Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Burghausen und Dölzig gibt es auch im Internet. Schauen Sie doch mal vorbei!

 

Ihr

Denis Achtner, Herausgeber

achtner-frei-DSC_4501a.png
Unterschrift-Achtner.png

Anzeige

Anzeige