google-site-verification=YH2q0GamxuBGl1qV7ricoQL3nWE1D6EaWslbGN0HiSg
top of page
Achtner-Media-Shop.jpg

Unter dem Titel »Aus der Geschichte des Dorfes Möckern bei Leipzig« gibt Ulrike Kohlwagen interessante Einblicke zu Begebenheiten aus sieben Jahrhunderten des einstigen Vorortes der großen Messestadt.

 

Dabei beginnt sie mit der Frühzeit des Dorfes, gibt Einblicke in das Rittergut zu Möckern, beleuchtet die wechselhafte Geschichte der einstigen gastronomischen Einrichtungen des Ortes, wirft aber auch einen Blick auf Szenen des Alltages – so zum Beispiel auf die Armenpflege im alten Möckern und die damaligen Straßenzustände.

Natürlich dürfen im Buch wichtige Themen wie Schule und für den Ort markante Gebäude, etwa der Hungerturm, der »Anker« oder die Kernsche Anstalt, nicht fehlen und werden informativ beschrieben.

 

Zahlreiche historische, aber auch farbige Illustrationen und Fotografien veranschaulichen die mannigfaltigen Informationen, die das Ehepaar Ulrike und Karl-Heinz Kohlwagen in akribischer ehrenamtlicher Arbeit im Bürgerverein Möckern/Wahren e. V. zusammengetragen hat.

 

Die über die Jahre in der Bürgerzeitung VIADUKT veröffentlichten Beiträge der Autorin werden nun in diesem Buch  vom Achtner Media Verlag herausgegeben.

 

  • Autor: Ulrike Kohlwagen
  • Achtner Media Verlag, Leipzig
  • Erscheinungs-Datum: 11/2021
  • Umfang: ca. 240 Seiten
  • 137 Abbildungen
  • DIN A5 Hardcover

 

Blick ins Buch >>

 

 

Aus der Geschichte des Dorfes Möckern bei Leipzig

Artikelnummer: Möckern
19,95 €Preis
inkl. MwSt. |
    • Autor: Ulrike Kohlwagen
    • Achtner Media Verlag, Leipzig
    • Erscheinungs-Datum: 11/2021
    • Umfang: ca. 240 Seiten
    • 137 Abbildungen
    • DIN A5 Hardcover

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

bottom of page